Krippenverein Ichenhausen e.V.
Krippenverein Ichenhausen e.V.

Liebe Freunde des Krippenvereins Ichenhausen e.V.

 

 

Wir wünschen allen Kripplern und Freunden ein gesegnetes und friedliches 2018 mit viel Freude beim Kripplern.

1. Vorstand:

Michael Metz

Raingasse 4

89284 Beuren (Markt Pfaffenhofen) 

Hoigarten jeden Donnerstag, ab 12. Januar 2017, um 19:30Uhr im Rosskamm-Haus 

                                                         Einladung

                             zur Ordentlichen Mitgliederversammlung 

                                des Krippenvereins Ichenhausen e.V.

                                   am 23. März 2018, 20.00 Uhr

                              im Gasthaus Adler in Ichenhausen

 

Tagesordnung:

 

  1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
  2. Verlesen des Protokolls der Ordentlichen Mitgliederversammlung vom 24.03.2017
  3. Jahresbericht für 2017 vom 1. Vorstand
  4. Kassenbericht für 2017
  5. Entlastung der Vorstandschaft
  6. Ehrungen
  7. Wünsche und Anträge der Mitglieder (bitte spätestens 8 Tage vor der Versammlung beim  Vorstand schriftlich einbringen).
  8. Verschiedenes

 

 

Wir möchten Euch zudem noch auf  unsere Frühjahrskurse aufmerksam machen.

Unter der Leitung von Alfred Weindl findet  ein Hintergrundmalkurs statt. Die Vorbesprechung hierfür ist  am 22.03.18, um 19.30 Uhr, im Rosskammhaus.

Ebenso führt Rudolf Saßen  nach den Osterferien einen Schnitzkurs durch. Zur Vorbesprechung am 12.04.18, 19.30 Uhr, bitte bereits vorhandenes Schnitzwerkzeug mitbringen.  Die Kursgebühren betragen jeweils 70,--Euro für Vereinsmitglieder und 100,--Euro für Nichtmitglieder. Interessierte können sich bei Michael Metz, Tel.: 07302/6488, anmelden. Hier können auch weitere Informationen zu den Kursen eingeholt werden.   

 

Krippenverein Ichenhausen e.V.

 

 

 

Michael Metz

1. Vorsitzender des Krippenvereins Ichenhausen e.V.

xxxxx

Sieger bei der Spendenaktion zu Gunsten von Kartei der Not

Von links: Margot Neuhold, Dillingen   Christian, Christa Siegl, Günzburg   Michael, Wolfgang Schwegler, Pfaffenhofen

Ehrung für langjährige Mitgliedschaft:

Sitzend Helmut Linder 50 Jahre, Gerda Saur, Margot Lein, Engelbert Störk alle 25 Jahre

Stehend Anton Böller 40 Jahre,Wilfried Riedel 25 Jahre, Michael Metz (1. Vorstand), Else Knöttner 25 Jahre, Franz Lein 40 Jahre, Renate Hossan 25 Jahre, Willi Schertl 25 Jahre, Christian Trautwein (2. Vorstand),

 

   

Die Ausstellung darf als sehr erfolgreich bezeichnet werden.

Allen Besucherinnen und Besuchern ein herzliche Vergelt´s Gott und allen Ausstellerinnen und Ausstellern  und den Helferinnen und Helfern bei Aufsicht, Auf- und Abbau ein besonderes Dankeschön.

Wir bedanken uns auch beim Personal des Schulmuseums für das freundliche Miteinander und die vielen Hilfsdienste.

 

 

 

Bilder unter Galerie!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bilder vom Ausflug zum Krippenspiel Werdenfelserland und Krippenausstellung Ludwig Reiser in Oberau

 

 

 

Krippler-Messe am 7. Januar 2018 in der Jakobskapelle in Waldstetten

 

Traditionsgemäß trafen sich die Mitglieder des KV Ichenhausen zur Krippler-Messe in der Jakobskapelle in Waldstetten. Kaplan Jean Kapena Mwanza aus Pfaffenhofen / Roth (ursprünglich: Kongo) zelebrierte mit der Assistenz von Diakon Edwin Rolf (geistiger Beirat im KV) die Messe am Fest der Taufe Jesu. Diakon Edwin Rolf predigte in der vollbesetzten Kapelle über die Zusammenhänge von biblischen Szenen in der Krippendarstellung. Der Gottesdienst war auch ein Dank an Gott für die  sehrgut abgelaufene Landestagung und der Ausstellung im Schulmuseum. Die Lieder der Krippler-Messe mit der "Alten" Melodie von "Ihr Kinderlein kommet" und die anderen Lieder wurden von Herrn Müller von MGV Waldstetten angestimmt und von allen begeistert mitgesungen.

Den Abschluss bildete die Einkehr im Gasthaus "Ochsen" in Waldstetten.

 

Bilder von der Kripplermesse:

 

 

Der Lektor bei der Lesung

Kaplan Jean Kapena und Diakon Edwin Rolf (v. li.)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Edwin Rolf

E-Mail

Anfahrt